Zusammenarbeit

LINE IN bietet Folgendes:
1) Zugriff auf die LINE IN (Lebenslauf) Datenbank.
2) Durchführung von Kultur- und Kunstveranstaltungen, Präsentationen, Workshops usw.
3) Artikel sowie Logopräsentation.
4) Ausschreibung für eine Manifestation, Arbeitsstelle oder ein Stipendium in der offiziellen LINE IN-Mailingliste.
5) Seit 20.September auch eine tolle Location in der Brunnengasse 76 – für etwaige Ausstellungen, Lesungen, Veranstaltungen oder sonstige.

Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit LINE IN
1. durch jährliche Partnerschaft
2. durch die Beteiligung an internationalen Projekten
3. durch die Beteiligung an lokalen Projekten
4. durch die materielle und finanzielle Förderung von LINE IN-Projekten

Förderungen
Bundesministerium für Untericht, Kunst und Kultur
Kulturabteilung (MA 7)

Sponsoren
Botschaft der Republik Serbien in der Republik Österreich
Botschaft von Bosnien und Herzegowina in Österreich
Polnisches Institut Wien
Tschechisches Zentrum Wien
Institut für Slawistik
EGA Frauen im Zentrum
Anica Matzka Dojder

Kooperationspartner
Wirstchaftsförderungsinstitute der Wirtschaftskammern
Wirtschaftskammer Wien

Organisationen

.ditiramb – der interkulturelle Verein (Wien)
Seedcamp (Kautzen)
Future Echo (Wien)
Dom Omladine (Banja Luka)
Exit (Novi Sad)
Revolt (Tuzla)
Dosta (Sarajevo)
Tačka (Prijedor)
Protok (Banja Luka)
Elektrika Pančevo (Pančevo)
Medien
Go-TV
Okto
Fm4
Standard
Die Presse
Skug
TBA/The Gap
Novi Glasnik

Lokale

Fluc
Transporter
Ottakringer Brauerei
Badeschiff
Rote Bar – Volkstheater
Ost Klub
Palais Porcia
EGA Zentrum
WUK
Cafe Melon
Lokativ
Roter Bogen
Seed Camp
Reisebüro Ottakring